Mainz | 10.11.2017 - Verkehrsunfall mit Rettungswagen in der Oberstadt

20171110 VU Hechtsheimer 1
Zu einem Verkehrsunfall mit einem Rettungswagen wurden am Freitagabend kurz vor 20 Uhr die Kräfte der Feuerwehr Mainz durch die Feuerwehrleitstelle alarmiert. Die erste Meldung über Notruf berichtete von einem umgestürzten Rettungswagen.

Vor Ort eingetroffen fanden die Einsatzkräfte einen Rettungswagen vor, der im Kreuzungsbereich Hechtsheimer Straße und An der Goldgrube mit einem Audi kollidiert war. Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass der Rettungswagen umkippte. Im Fahrzeug waren 3 Insassen, wobei die Praktikantin im Kofferaufbau sich selbstständig retten konnte. Fahrer und Beifahrer wurden zwar ebenfalls nur leicht verletzt, konnten den Rettungswagen jedoch nicht selbstständig verlassen, weshalb sie von der Feuerwehr mittels einer sogenannten Rettungsplattform und einer Steckleiter aus dem Fahrerhaus gerettet wurden. In Zusammenarbeit mit weiteren Kräften des Rettungsdienstes wurden die 3 Insassen des Rettungswagen und der ebenfalls leicht verletzte Fahrer des PKW versorgt  und anschließend in Mainzer Krankenhäuser transportiert. 

 

Die Feuerwehr barg aus dem Rettungswagen die vorhandenen Sauerstoffflaschen und weitere medizinisches Ausrüstung und leuchtete die Unfallstelle für die Dauer der Arbeiten ab.

Die Ermittlung des Unfallhergangs wird durch die Polizei durchgeführt.

20171110 VU Hechtsheimer 2

Quelle: Feuerwehr Mainz, Foto: Feuerwehr Mainz BildDoku (N. Meurer)

Veranstaltungen

Presseportal.de - Polizeipräsidium Mainz

Presseportal.de: Polizeipräsidium Mainz (Newsroom)
  • POL-PPMZ: Flächenbrand
    Lörzweiler (ots) - Vermutlich durch Entfachen eines Lagerfeuers durch einen unbekannten Täter kam es am Donnerstag, den 19.07.2018 gegen 13.00 Uhr zu einem Flächenbrand in der Gemarkung Lörzweiler. Durch die anhaltende Trockenheit und...
  • POL-PPMZ: Sachbeschädigung an PKW
    Guntersblum (ots) - Am Donnerstag, den 19.07.2018 gegen 13.45 Uhr wurde durch ein Anwohner eine randalierende Person am Bahnhof in Guntersblum gemeldet, der an einem dort geparkten PKW die Scheibenwischer abgerissen hat. Die Person wäre im Anschluss...
  • POL-PPMZ: Sicher in die Ferien: Schutz vor Einbruchsdiebstahl
    Mainz (ots) - "Endlich Urlaub, die schönste Zeit des Jahres!" Das denken sich viele Menschen und verlassen für einige Zeit ihr Zuhause. Damit es bei der Rückkehr in die eigenen vier Wände keine bösen Überraschungen gibt, sollten Sie...

Unsere Facebook Einträge